Nachwuchs

Unsere Jugend- und Nachwuchsarbeit beinhaltet:


Bläserklasse

Im September 2017 startete die erste Bläserklasse mit 12 Schülern (davon 2 Erwachsene) aus allen OT der Gemeinde. Unter der Leitung von Michael Seufert, dem langjährigen Dirigenten der Erleinsbacher, wird wöchentlich geprobt und schon nach wenigen Monaten konnte die Bläserklasse an Weihnachten den ersten Auftritt im Rahmen unseres Adventskonzerts erfolgreich absolvieren.

Weitere Auftritte folgten bei der Serenade, am Schulfest in Grettstadt, am Wiesenfest in Dürrfeld uvm. Neben der Gesamtprobe erhält jede/r Teilnehmer/in wöchentlich eine Stunde Registerunterricht. Am Ende schließen die jungen Musikerinnen und Musiker ihre zweijährige Ausbildung mit der Juniorprüfung ab. Das Konzept des gemeinsamen Musizierens im Orchesterverbund hat sich in Obereuerheim bewährt. Im September 2019 startete bereits die nächste Bläserklasse.


Jugendblasorchester

Alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsene, die die Bläserklasse absolviert haben, bilden ein neues Orchester – das Jugendblasorchester. Hier werden die Erfahrungen und Kenntnisse im Orchesterspiel vertieft und mit entsprechender Literatur aus dem Bereich der Symphonischen Blasmusik weiterentwickelt. Willkommen sind auch Nebeneinsteiger, Kinder und Jugendliche aus der gesamten Großgemeinde Grettstadt, die ihr Instrument mindestens zwei Jahre spielen.